18. Türchen

Spinat mal anders – نرگسی اسفناج

Dieses Rezept ist im Iran sehr beliebt. Besonders unter Studenten und all denjenigen, die nicht wissen, was sie kochen sollen. Popeye war doch nicht umsonst so stark 😉

Rezept für 2 Personen:

Zutaten:
250g           frischer Spinat (oder TK)
2                  Eier
1                  Zwiebel
1                  große Knoblauchzehe
1/2 TL         Kurkumapulver
1,5 TL         Meersalz
1 TL             Pfeffer aus der Mühle
30ml           pflanzliches Öl
1 TL             Butter/Margarine

-den Spinat waschen und in einem Topf auf mittlerer Stufe kochen, bis das Wasser verkocht ist (ca. 30-35 min.)
-inzwischen das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel (klein geschnitten) glasig anbraten
-Kurkuma und Knoblauch (gepresst) zu den angebratenen Zwiebeln geben und mit andünsten
-den gekochten Spinat, Salz und Pfeffer hinzufügen und alles unter mehrmaligem Wenden für 5 min. scharf anbraten
-die Butter oder Margarine dazu geben und die Eier drauf schlagen
-nach 5 min. servieren und mit Brot genießen

0 comments on “18. TürchenAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.