22. Türchen

Auberginen-Fächer

Ich komme aus der Stadt Semnan (سمنان) im Iran, die für ihre leckeren Auberginen bekannt ist. Wir haben immer Auberginen aus dem Grundstück eines Verwandten bekommen und meine Mutter hat alles mögliche damit gemacht: eingelegte Auberginen, Auberginen mit unreifen Trauben, Aubergine mit Lamm, Aubergine mit Tamarindensoße. Alles, was das Herz begehrt 😉 Das ist wahrscheinlich auch der Grund dafür, dass in meinem Adventskalender einige Auberginen-Rezepte zu finden sind 😀

Diese Auberginen-Fächer sind wie ein Accessoire auf deinem Tisch. Sie schmecken lecker und sehen gut aus. Die Füllung kann auch am Vortag zubereitet werden.

Rezept für 2 Auberginen:

Zutaten:
2 Auberginen
100g Feta
2 Knoblauchzehen
1 Chilischote
1 Frühlingszwiebel
40g frische Petersilie
4 Walnüsse
1Strauchtomate
1,5 TL Meersalz
50ml Olivenöl

-Von der Petersilie die Blätter zupfen, waschen, trockenschütteln und klein hacken
-in einer Schüssel Schafskäse und Tomaten (fein geschnitten), Knoblauch (gepresst), Walnüsse (feingehackt), Petersilie, Chilischote (feingeschnitten) und 30 ml Olivenöl mischen
-mit 1 TL Meersalz abschmecken
-die Auberginen so in Scheiben schneiden, dass die Scheiben von der Kopfseite nicht getrennt sind
-jede Scheibe mit dem restlichen Salz und Olivenöl bepinseln und mit der Mischung füllen
-den Backofen auf 170°C Umluft vorheizen und die Auberginen in den Ofen schieben
-20-30 min. backen lassen und währenddessen immer mal wieder mit dem restlichen Olivenöl bepinseln
-danach heiß, lauwarm oder sogar kalt genießen

Nushe djan und guten Appetit!

0 comments on “22. TürchenAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.